Das Mentoring Angebot

thevagstories ist eine Plattform für und von Vaginismus-Betroffenen. Ich begleite Betroffene als Mentorin auf Ihrem Heilungsweg. Dabei agiere ich als die Person, die ich mir immer gewünscht habe und so dringend gebraucht hätte. Ich bin hier für dich, nehme dich an der Hand, motiviere dich und helfe dir, diszipliniert und voller Gefühl deine Heilung anzugehen.

 

Schreib mir eine Nachricht, wenn du mehr zu diesem Angebot wissen willst und bereit bist, dem Vaginismus den Rücken zuzudrehen.

Alle drei Packages werden digital durchgeführt. Situativ kann auch ein Mentoring persönlich in Zürich stattfinden. Die Packages werden nicht von der Versicherung übernommen.

Image by Jakub Dziubak

The Coffee Chat

Wir treffen uns bei einem Kaffee oder Tee (digital) und schmieden einen Plan für deine Vaginismus-Heilung. Und du hast endlich die Chance, deine vielen Fragen und Sorgen loszuwerden. Ich bin für dich da.

Der Coffee Chat dauert 1 Stunde.

Image by Jon Tyson

The 1:1 Mentoring

Du brauchst situativ eine Schulter zum Anlehnen und jemand, der dir hilft, deinen Kompass wieder zu richten? Das 1:1 Mentoring ist mehr als ein Coffee Chat, aber weniger als ein mehrmonatiges Mentoring. Wir orientieren uns an deinem Status Quo und definieren die nächsten Schritte.

Image by Etienne Girardet

The 3-Month Mentoring

Ich begleite dich sehr intensiv während 3 Monaten. Wir sind wöchentlich im Austausch. Nebst meiner Motivation und vielen Tipps für den Vaginismus-Alltag, darfst du immer auf mich zählen. Ich nehme dich an der Hand und helfe dir, die schmerzfreie Sexualität anzusteuern. 

Die Selbsthilfegruppe

V A G I N I S M U S   E M P O W E R M E N T   C I R C L E

Du willst verstanden werden? Dich gedrückt fühlen? Und wünschst du dir Gleichgesinnte? Dafür habe ich die Selbsthilfegruppe 'Vaginismus Empowerment Circle' ins Leben gerufen. 

Wir treffen uns in (un-)regelmässigen Abständen und tauschen uns über unseren Status Quo aus. Wenn möglich finden die Treffen draussen in einem Park in Zürich oder einer anderen Schweizer Stadt statt. Je nach Wetter kann das Treffen auch mal digital stattfinden. 

Die nächsten Daten findest du immer hier. Wenn du dich gleich jetzt dafür interessierst, schreibe mir eine Nachricht. Ich freue mich von dir zu lesen. 

Nächste Selbsthilfegruppentreffen:

Sonntag, 12. Februar 2023, ab 14.00 Uhr, Ort TBD

Sonntag, 9. April 2023, ab 14.00 Uhr, Ort TBD

Sonntag, 11. Juni 2023, ab 14.00 Uhr, Ort TBD